Angebote zu "Jahrgang" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die schönsten Pony-Geschichten, 1 Audio-CD Hörbuch
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Und wer es immer noch nicht glaubt...das Leben IST ein PonyhofWas Kinder nicht so alles Aufregendes erleben auf dem Ponyhof: im Heu Verstecken spielen, neue Freunde kennenlernen, Ställe ausmisten. Aber die Hauptrolle spielen natürlich die Ponys! Die Mähne will ausgekämmt, das Fell gestriegelt, die Nüstern wollen gestreichelt und die Ponys geritten werden. Dass das manchmal auch in kleine Abenteuer münden kann, zeigen die süßen Geschichten, die hier versammelt sind.Enthält:- Margot Berger, "Die Ponydusche"- Margot Berger, "Spuk im Heu"- Margot Berger, "Fine im Pferdefieber"- Sarah Bosse, "Nele träumt vom Reiten"- Patricia Schröder, "Ein Pony für vier"(1 CD, Laufzeit: 1 h 16)Patricia Schröder, 1960 in der Wesermarsch geboren, wohnte viele Jahre in Düsseldorf. Sie studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie mit ihrer Familie und einem großen Korb voller Katzen ans Meer zurück. Die Weite und die Ruhe der nordfriesischen Kooglandschaft beflügelten ihre Fantasie und sie fing an zu schreiben. Inzwischen gehört sie zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren und ihre Romane wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt.Sarah Bosse, Jahrgang 1966, wuchs im Münsterland auf und studierte Germanistik und Nordistik. Seit ihrem Examen 1993 arbeitet sie als freie Kinder- und Jugendbuchautorin sowie als Übersetzerin für schwedische Jugendliteratur. Sie wurde mit der Übersetzung "Rollenspiele" 1997 für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sarah Bosse wohnt mit ihrem Mann und ihrem erwachsenen Sohn bei Münster.Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen.

Anbieter: myToys
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Von Lodz nach Bad Iburg im Osnabrücker Land
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Harry Jahns, Jahrgang 1933, geboren in Lodz, Sohn volksdeutscher Eltern, wächst auf im Zusammenleben von Polen, Juden und Deutschen inmitten einer Welt, der im Musical Anatevka ein Denkmal gesetzt wurde.Sein Leben gestaltet sich als biografische Zeitreise einer Generation durch Krieg, Flucht, Flüchtlingsdasein, Nachkriegszeit und Wiederaufstieg.Sein Abitur macht er an der 1948 neu gegründeten Niedersächsischen Heimschule auf dem Schloss in Bad Iburg. Seine Lebensader ist die Musik, die er als Lehrer, Solist, Chorleiter und Initiator gestaltet und lebt.Als Lehrer durchwandert er im Osnabrücker Land die Grundschule in Badbergen, die Realschule ind Bad Essen, bis er nach Bad Iburg an seine alte Heimschule zurückkehrt, die Gymnasium geworden ist.Er wird erster Preisträger des "Bad Iburger Courage Preises". Menschen wie Harry Jahns, die auf ihrer Flucht im Osnabrücker Land ankamen, haben die Region bereichert und wesentlich zu ihrer Lebensfülle beigetragen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Von Lodz nach Bad Iburg im Osnabrücker Land
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Harry Jahns, Jahrgang 1933, geboren in Lodz, Sohn volksdeutscher Eltern, wächst auf im Zusammenleben von Polen, Juden und Deutschen - inmitten einer Welt, der im Musical Anatevka ein Denkmal gesetzt wurde. Sein Leben gestaltet sich als biografische Zeitreise einer Generation durch Krieg, Flucht, Flüchtlingsdasein, Nachkriegszeit und Wiederaufstieg. Sein Abitur macht er an der 1948 neu gegründeten Niedersächsischen Heimschule auf dem Schloss in Bad Iburg. Seine Lebensader ist die Musik, die er als Lehrer, Solist, Chorleiter und Initiator gestaltet und lebt. Als Lehrer durchwandert er im Osnabrücker Land die Grundschule in Badbergen, die Realschule ind Bad Essen, bis er nach Bad Iburg an seine alte Heimschule zurückkehrt, die Gymnasium geworden ist. Er wird erster Preisträger des «Bad Iburger Courage Preises». Menschen wie Harry Jahns, die auf ihrer Flucht im Osnabrücker Land ankamen, haben die Region bereichert und wesentlich zu ihrer Lebensfülle beigetragen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Von Lodz nach Bad Iburg im Osnabrücker Land
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Harry Jahns, Jahrgang 1933, geboren in Lodz, Sohn volksdeutscher Eltern, wächst auf im Zusammenleben von Polen, Juden und Deutschen - inmitten einer Welt, der im Musical Anatevka ein Denkmal gesetzt wurde. Sein Leben gestaltet sich als biografische Zeitreise einer Generation durch Krieg, Flucht, Flüchtlingsdasein, Nachkriegszeit und Wiederaufstieg. Sein Abitur macht er an der 1948 neu gegründeten Niedersächsischen Heimschule auf dem Schloss in Bad Iburg. Seine Lebensader ist die Musik, die er als Lehrer, Solist, Chorleiter und Initiator gestaltet und lebt. Als Lehrer durchwandert er im Osnabrücker Land die Grundschule in Badbergen, die Realschule ind Bad Essen, bis er nach Bad Iburg an seine alte Heimschule zurückkehrt, die Gymnasium geworden ist. Er wird erster Preisträger des «Bad Iburger Courage Preises». Menschen wie Harry Jahns, die auf ihrer Flucht im Osnabrücker Land ankamen, haben die Region bereichert und wesentlich zu ihrer Lebensfülle beigetragen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot